Nachmittagsbetreuung - Schuljahr 2018/19

Das Gymnasium Sillgasse bietet auch im Schuljahr 2018/19 im Ausweichquartier-Technikerstraße eine Nachmittagsbetreuung mit Lernbetreuung durch LehrerInnen des BG/BRG Sillgasse an.

In den Lernstunden werden die SchülerInnen zudem von LehrerInnen unserer Schule betreut.
Die Nachmittagsbetreuung steht von Montag bis Donnerstag von 13.30 bis 17.00 Uhr zur Verfügung. Für SchülerInnen, deren Unterricht bereits nach der 5. Stunde endet (12.35 Uhr), bietet unsere Schule eine Mittagsaufsicht im Schulgebäude an.

Die Nachmittagsbetreuung beginnt um 13.30 Uhr. Begleitet von den BetreuerInnen gehen die SchülerInnen zum Café Restaurant Froschkönig (Technikerstraße 84), wo den SchülerInnen ein Buffet mit qualtitaiv hochwertigen Speisen zur Verfügung steht. Nach dem Essen können sich die Kinder kurz im Freien erholen, bevor um 14.30 Uhr die Lernbetreuung durch die LehrerInnen beginnt. In der Lernzeit werden die SchülerInnen bei ihren Hausübungen und beim Lernen von den LehrerInnen unserer Schule unterstützt. Nach Beendigung der Hausübung und des Lernens besteht für die SchülerInnen die Möglichkeit gemeinsam zu spielen, etwas Sport zu betreiben.


Anmeldungen für das Schuljahr 2018/19:  bis Montag, 17. September 2018
Die Anmeldung ist für das ganze Schuljahr verbindlich.

Das Anmeldeformular ist im Sekretariat BG/BRG Sillgasse ab 2. Juli 2018 erhältlich.

 

    

Aus diesem Bereich
Das Gymnasium Sillgasse bietet Ihnen eine Nachmittagsbetreuung mit Lernbetreuung durch schuleigene LehrerInnen an. Dieses Angebot wird durch die Zusammenarbeit mit dem benachbarten Jesuitenkolleg... 
Das Gymnasium Sillgasse bietet seit dem  Schuljahr 2006/2007 eine Nachmittagsbetreuung mit Lernbetreuung durch schuleigene LehrerInnen. Dieses Angebot wurde ab diesem Jahr neu gestaltet, und...