Logo   2. Elternsprechtag: Freitag 27. April 2018, 15.00 - 18.00 Uhr


Semesterarbeiten der Kunsträume

 

                  Hoffnungstropfen  Erfreuliche Erscheinungen und Aktivitäten im Zusammenhang mit globalen Problemen in unserer Welt   Vortrag von Univ.-Prof. Dr. Josef Nussbaumer Dienstag, 24. April 2018 um 19 UhrBibliothek Gymnasium Sillgasse      Univ.-Prof.Dr. Josef Nussbaumer lehrte vor seiner Pensionierung im Jahr 2017 als Professor... 
Zwei fröhliche intensive Tage mit konzentrierter Probenarbeit verbrachten die Sängerinnen und Sänger des Schulchores vom 4.4. bis 5.4. 2018 im Jugendgästehaus Gufl. Das Ergebnis können Sie hören: am 25., 26. und 27. Mai 2018 im Rahmen unseres Projektes „Canterbury Tales and Traces“! Prof. Ingrid Steinbacher und Prof. Maria Ostermann 
Die Schulgemeinschaft gratuliert unserern erfolgreichen SchulsanitäterInnen-Teams zum 1. und 3. Platz beim Landeswettbewerb  2018. Die Siegerteams vertreten Tirol Ende Mai beim Bundeswettbewerb in Maltschachersee in Kärnten.   Zur Ergebnisliste auf www.wirhelfen.at Am 16. Mai 2016 überreichte EH-Landesreferent Thomas Rieser die Urkunden zur erfolgreichen Teilnahme.      
BARRACUDA: Unsere IT-Profiltage starteten am Mittwoch den 21. März bei der IT-Firma Barracuda. Die IT-Firma Barracuda entwickelt Firewalls aber auch andere Produkte. Wir konnten im Rahmen der Führung viele IT-Berufe wie z.B. IT-Support kennen lernen. Die Mitarbeiter nahmen sich die Zeit und erklärten kurz an was sie gerade arbeiten und wie ihr Arbeitstag abläuft. Sie beantworteten auch unsere Fragen. Das Highlight des Tages war, dass wir in den Server-Raum durften. Manche... 
Die Schulgemeinschaft gratuliert den GewinnerInnen der Schulausscheidung. Platz 1 ging an Stefan Schmid (8C) gefolgt von Livia Birnbaum (7A) und Philipp Lechner (7A). im Bild die GewinnerInnen mit Prof. Weiler, Prof. Brix-Michelfeit und Direktor Pittl 
¿Porqué no estudiamos español con la actriz argentina Erica?   Warum lernen wir nicht Spanisch mit Erica, einer argentinischen Schauspielerin? Die Spanischgruppe der 6. Klasse nutzte am 22.3.2018 die Gelegenheit und lernte einerseits die argentinische Kultur etwas kennen (poncho, tomar mate) und andererseits die Kunst des (improvisierten) Schauspiels.  
Ostern 2018 begann für uns mit etwas ganz Besonderem - mit Rieseneiern: Viele kreative Hände aus den Kunsträume - Klassen 1E, 2E, 3B, 3D, 3E, 7A und 7C, ... bemalten, verzierten und bekratzten Rieseneier, dinosauriergroß, mehr als zwei Meter hoch in der Aula unserer Schule. Nachdem die fertigen Kunstwerke von unserem Gymnasium abgeholt und in der Maria – Theresienstraße montiert wurden, waren wir von den Klassen 1E und 2E eingeladen, sie... 
Auch heuer besuchten alle 1.Klassen im Rahmen des Biologieunterrichtes das Zahnambulatorium im Haus der Gesundheit. Dort erfuhren die Schülerinnen und Schüler zum Thema „Gesund rund um den Mund“ Wissenswertes zum Thema Zahnprophylaxe. Neben Putzen der Zähne, Anfertigen von Zahnabdrücken und Herstellung von Zahnspangen bzw. Zahnprothesen, durften die Schülerinnen und Schüler auch selbst beim Reinigen der Zähne assistieren. Zum Abschluss... 
Alle 6. Klassen verbringen am 20. März 2018 ihren obligatorischen Lawinentag auf der Innsbrucker Nordkette. Dieser Lawinentag wird jedes Schuljahr von einer Gruppe engagierter Bergführer "Snowhow" angeboten. Der Tag beginnt mit einer Einführung in die Lawinenkunde. Nach einem theoretischen Vortrag in der Schule fahren alle gemeinsam auf die Hungerburg. Nachdem jede/r seinen Rucksack mit Lawinenpieps, Sonde und Schaufel entgegengenommen haben, fahren wir alle auf die... 
Heuer wurde zum ersten Mal der Wettbewerb „Europa Quiz“ auch in den 4. Klassen durchgeführt. 47 SchülerInnen nahmen daran teil und die Ergebnisse waren hervorragend. Sieger des internen Schulwettbewerbs wurde Niklas Korber (4C) der 2. Platz ging an Linus Weber (4B) und der 3. Platz an Timo Höbenreich (4C).   Die Schulgemeinschaft gratuliert herzlich.   von links nach rechts im Bild:Linus, Prof. Weiler, Niklas, Prof.... 
Im Rahmen des Tiroler Kulturservices fand am 28.02.2018 für die 4D-Klasse ein Workshop zum Thema „Erster Weltkrieg“ statt. Neben sachlichen und anschaulichen Informationen zum Ersten Weltkrieg bildete auch das Thema „Frieden“ einen Schwerpunkt. Zum Abschluss wurden zwei Tauben, die von SchülerInnen des Reithmanngymnasiums betreut werden, in die Lüfte entlassen, um in ihren Taubenschlag wieder zurückzukehren.   Vielen Dank an die... 
Am Montag, den 5.3.2018, ging es endlich los. Die Schiwoche in Kappl startete. Gleich in der Früh trafen wir uns am Fennerareal. Wir alle hatten unsere Schiausrüstung schon angezogen und waren ziemlich motiviert. Als wir dann nach der Busfahrt am Zielort angekommen waren, sind wir sofort in die Gondeln eingestiegen und fuhren zur Mittelstation des Schigebietes. Ein paar von uns wurden mit dem Rattrack zum Schiverleih gebracht, während sich die anderen mit unseren tollen... 
Unserer Wintersportwoche führte uns nach Steinach, wo wir kurz nach unserer Ankunft in unserem Jufa-Hotel gleich Richtung Skipiste starteten. Während der ganzen Woche hatten wir großes Glück mit dem Wetter und perfekten Schnee. In fünf Gruppen hatten wir großen Spaß beim Skifahren und konnten unsere Fahrtechnik verbessern. Am Mittwoch waren wir alle zusammen rodeln. Es war total super, die fünf Kilometer lange Rodelbahn bei romantischem... 
Am Donnerstag den 25. Jänner 2018 besuchten die Mädchen der Klassen 4D und 4E das Innsbrucker „Street Motion Studio". Die Tanzschule hat gemeinsam mit einer WingTsun Schule vergangenen Sommer ein Studio in den Innsbrucker Viaduktbögen bezogen. In den 2 Stunden die wir dort verbrachten, begeisterte Inhaber Tobias Hanny die Mädchen mit den Grundlagen des Hip Hop Tanzes. Dabei ging es ihm vor allem darum, den Schülerinnen den Charakter dieses modernen und... 
Die SchülerInnen der 4.Klassen vertiefen ihr Wissen in der Chemie nicht aus einem Lehrbuch, sondern aus der Zeitschrift „molecool – die Welt der Naturwissenschaften“. Die Zeitschrift erscheint vier Mal pro Jahr und bietet neben vielen Fakten, Hintergründen und Querbezügen zum Thema Chemie auch aufregende Experimente für zu Hause. Jede Ausgabe von „molecool“ enthält ein Gewinnspiel, in welchem spannende Preise mit Bezügen zur... 
Die Autorin und Architektin Christine Renzler stellte sich am 23. Februar 2018 den Schülerinnen und Schülern des Leseclubs vor. In ihrer Karenz hatte sie eine Idee für ein Sachbuch, das später den Titel „Guten Tag Blume“ erhielt. Nach einem Fachbuch über die Architektur veröffentlichte der Frechverlag ihr bisher erfolgreichstes Buch „Das Upcyclingbuch für Kinder“. Christine Renzler erzählte uns, was zu beachten ist, wenn man... 
Wolfgang Klingler, Spezialist für das Improvisationstheater besuchte die 2E Am Dienstag, den 6.03.2018 wurde uns durch den Tiroler Kulturservice ein Treffen mit dem Theaterpädagogen und Schauspieler Wolfgang Klingler in unserer Bücherei ermöglicht. Er erzählte uns, dass man beim Schauspielen eine laute und deutliche Stimme, Selbstvertrauen und vor allem Konzentration benötigt. Deshalb hatte er für uns zahlreiche Spiele und Szenen für Improvisationen... 
Am 1.März 2018 bereiteten die Schüler*innen der Klasse 1C unter der fachkundigen Anleitung von ihrer Fachlehrerin Doris Reiter mit Unterstützung von Prof. Mag. Angelika Glowka im Rahmen des Biologieunterrichtes eine gesunde Jause zu. Neben verschiedenen selbstgemachten Brotaufstrichen, Gemüsesticks und Vollkornbroten, gab es zum Abschluss noch einen selbst zubereiteten Obstsalat, der sichtlich allen schmeckte.  
Einen interessanten Einblick in die Welt des Musicals erhielten die Schülerinnen der Klassen 2A, 2B innerhalb einer Doppelstunde Bewegung und Sport. Die Profitänzerin aus Turin, Frederica Valla, konnte die Mädchen mit ihrer mitreißenden Art und ihren ausdruckstarken Bewegungen für den Musicaltanz begeistern. Nach einem Warm up, übte sie mit den Schülerinnen eine Choreographie zu einem Lied aus dem Musical „Cats“ ein. Es wurde mit... 
Eine bessere Finanzbildung der Bevölkerung insbesondere der Jugend ist eine Forderung der Europäischen Union, die seit den Turbulenzen an den Finanzmärkten von neuer Aktualität ist. Ein fundiertes Finanzwissen ist heute wichtig, um die immer vielfältiger und komplexer werdenden Finanzdienstleistungen bewerten zu können. In diesem Sinn nutzte die Klasse 6B das kostenlose Bildungsangebot einer großen Tiroler Bank. Der 2tägige Finanz-, Börsen- und...