Logo   Informationen zur Anmeldung 2017/18


Impressionen zum Tag der offenen Tür 2013

Durch den Tag der offenen Tür führen Sie die Bilder der Schülerinnen und Schüler der unverbindlichen Übung '"Fotografie und digitaler Workflow"
(Lisa BEHENSKY, 6A / Sarah DOBNER, 8a / Florian FICK, 8a / Johanna KANZIAN, 8c / Robert VELIK, 8c)  

Am Freitag, den 3. Februar 2017 besuchte uns der Illustrator und Karikaturist Christian Yeti Beirer im Leseclub. Nach einigen einführenden Worten über die Buchbinderei und den verschiedensten Möglichkeiten, ein Buch zu binden, starteten wir unser Projekt. Materialien wie Pappe, Papier, Wäscheklammern, Pinnnadeln sowie Nadel und Faden wurden nach und nach von Herrn Beirer an die Schülerinnen und Schüler verteilt. Zwischendurch erklärte er mithilfe von... 
Am 7.2.2017, fiel der Startschuss für den 14. Projektwettbewerb des VCÖ. 200 Schulen in ganz Österreich, 14 in Tirol, darunter auch unsere Schule, bekamen Projekthilfen im Wert von Euro 1000.- überreicht. Dank der tatkräftigen Hilfe von Sponsoren konnten „Starterpakete“ mit vielen hilfreichen Geräten und Materialien zur Verfügung gestellt werden. Die Starterboxen wurden von der amtsführenden Präsidentin des Landesschurats... 
Dass auch der diesjährige Ball vom 27.01. wieder ein großer Erfolg war, zeigen wohl am besten die begeisterten Rückmeldungen meiner MitschülerInnen! „Die Atmosphäre war äußerst … herzbereichernd. Ich hab genossen, den edlen Ballsaal zu durchschreiten und dabei all die bekannten Gesichter aus der Schule zu sehen. Märchenhaft. Ich bin froh, dass alles gut geklappt hat.“Emilio Cadet, 8C „Mir hat der Ball total gut gefallen,... 
SchülerInnen der 7. und 8 Klassen lernen das Studium Molekularen Medizin kennen. Die wissenschaftlich-fundierte und anwendungsorientierte Ausbildung trägt dem Trend hin zu einer personalisierten Medizin Rechnung: Die Studierenden lernen, wie die molekularen Grundlagen von Gesundheit und Krankheit aufgeklärt werden. „Die Methoden der Molekularbiologie und Zellbiologie sind in diesem Studium stark verankert, haben dabei aber immer die humanmedizinische Forschung im Fokus. Es... 
Am 26.01.17 hatten wir (1E) ein Treffen mit der Schauspielerin Ulrike Lasta. Nach der großen Pause trafen wir uns in der Bibliothek und freuten uns über eine etwas andere Deutschstunde. Frau Lasta brachte uns die Geschichte „Prinzessin Anna oder Wie man einen Helden findet“ von der Autorin Susann Opel-Götz mit. Zunächst teilte sie Papierstreifen aus, die die Dialoge, die in dem Buch vorkamen, enthielten. Sie las uns die Geschichte vor und wir schlüpften in... 
Am 23.Jänner 2017 konnte die 7C-Klasse viel Unterhaltsames aus dem Leben und Werk von Johann Nepomuk Nestroy (1801-1862) hören. Der Schauspieler Ferdinand Pregartner, uns vom Tiroler Kulturservice übermittelt, erzählte Anekdoten des österreichischen Dramatikers, Schauspielers und Opernsängers, las aus seinen Briefen und Werken und gab bissige Satiren zum Besten. Wir erhielten Einblicke in Nestroys Umgang mit Zensur und Politik, ergötzten uns an den... 
Am 19. Jänner 2017 besuchten wir im Rahmen des Geschichte-, Religions- und Ethikunterrichts die Ausstellung „Die Gerechten“ in den Ursulinensälen. Begleitet wurden wir von Prof. Brix-Michelfeit, Prof. Dellasega und Prof. Leeb, durch die Ausstellung führte uns der Zeithistoriker Nico Hofinger, ein ehemaliger Sillgassenschüler. Im Zentrum der Ausstellung der „Österreichischen Freunde von Yad Vashem“ stehen Menschen, die unter den Bedingungen der... 
   Carpe Noctem - Nutze die Nacht Wir, die SchülerInnen der Klasen 8A, 8B und 8C, feiern am Freitag, 27. Jänner 2017 im Congress unser (hoffentlich) letztes Schuljahr. Neben Polonaise (20.30) und Mitternachtseinlage gibt’s natürlich auch eine Tombola und das Tanzbein kann entweder zur Musik von Make-Up oder in der Disco geschwungen werden. Wir freuen uns auf alle, die mit uns feiern! Ballkomitee: Yanek M. Raphael G. Peter K. Matthias H.... 
sechs Spiele gespielt, erst einen Satz abgegeben und damit klarer Sieger der Vorrunde, das ist die perfekte Bilanz unserer Mädchen in der Schülerliga-Volleyball nach drei Meisterschaftsturnieren, das letzte davon in Fulpmes. Nach dem altersbedingten Abgang der Leistungsträgerinnen (die routinierten Vereinsspielerinnen Leonie/ Nora und die beinahe unbezwingbaren Größen am Netz Elena/Anna) des Vorjahres waren sowohl Durchschnittsgröße als auch die... 
Fotos: Elena Dankl (8a), Janna Schönherr (8c) und Prof. Mähr 
Am 15. Und am 16. Dezember 2016 fanden – wie inzwischen jedes Jahr um diese Zeit – die 1.Kl.-Profiltage in den Kunsträumen statt; heuer erstmals – und zum überwiegenden Teil – mit Schülerinnen und Schülern aus dem neuen Bildnerischen Schwerpunkt. Es ging um großformatige Malerei in wahlweise Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit und zu einem Thema aus dem Erlebnisbereich der Kinder: „Tiere versteckt im... 
Die Klasse 1d wurde wochenlang zum Märchenland. Die SchülerInnen beschäftigten sich intensiv mit der Geschichte „Hänsel und Gretel“, die von Engelbert Humperdinck zu einer Oper vertont wurde. Dabei wurden die eigenen Vorstellungen des Hexenhauses zu Papier gebracht und es entstanden aufregende Erzählungen über Kürbishäuser, Hänsel und Gretel bei McDonalds und anderes mehr. Einige Kinder stellten ihre Tanzkünste... 
Auch heuer haben sich Klassen des BG/BRG Sillgasse an der Weihnachtspaketaktion beteiligt. Wir haben heuer 31 Lebensmittelpakete übergeben können. Ein junger Zivildiener, ein ehemaliger Schüler unserer Schule, holte sie ab.   Die Packerln werden zu Weihnachten an alleinerziehende Mütter mit kranken Kindern, ältere Menschen in ärmlichen Verhältnissen und Hilfesuchende verteilt. Wir hoffen, dass wir so an Heilig Abend ein Lächeln in viele Gesichter... 
Am Freitag den 9. Dezember 2016 hörten wir, die Klassen 7b und 7c, im Rahmen des Geschichteunterrichts einen sehr spannenden und interessanten Vortrag von zwei Richtern des Oberlandesgerichts Innsbruck. Dr. Verena Offer und Dr. Wigbert Zimmermann erläuterten einige Grundinformationen zur österreichischen Gerichtsbarkeit. Herr Dr. Zimmermann ging vor allem auf die Ausbildung juristischer Berufe, wie Richter/Richterin, Staatsanwalt/Staatsanwältin und... 
Wir, die Klasse 4B, besuchten zu Nikolo die Stadt Salzburg. Wir besichtigten die Festung, die Altstadt und das Haus der Natur.   In der Festung hatten wir eine sehr interessante Führung. Wir bekamen einen guten Überblick über das ganze Areal und mussten mehrere Stationen bewältigen. In der Altstadt verbrachten wir hauptsächlich unsere Freizeit. Trotzdem lernten wir auch etwas über die Vergangenheit von Salzburg. Der letzte Event war das Haus der Natur.... 
Am Freitag den 25 November 2016 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7c und die 8c mit ihrem Chemie/VernetzteNaturwissenschaften-Lehrer Prof. Helmuth Wachtler einen spannenden Vortrag zum Thema physikalische Chemie, spannend deshalb, da allen Anwesenden der Schnittpunkte zwischen den Fächern Chemie und Physik nähergebracht werden konnten, spannend, weil der Vortrag in einer Top Location „dieBäckerei“ stattfand und spannend, da der... 
Wie haucht man Gedichten so richtig Leben ein? Am besten so wie THOMAS LACKNER und FRAJO KÖHLE beim literarisch-musikalischen Abend am 29. November 2016 im Rahmen der Veranstaltungsreihe BIBLIOTOP! Unter dem oben genannten Motto widmeten sie ihren Auftritt dem Autor ERICH KÄSTNER und starteten mit dem begeisterten Publikum in unserer Bibliothek eine wunderbare Reise in verschiedenste Gegenden der tragisch-komischen Welt seiner Gedichte. – Ein wahres... 
„Einkaufen ohne Müll zu hinterlassen“, war das Thema eines Workshops bei ‚Liebe & Lose‘ in der Innsbrucker Markthalle. Die Schüler und Schülerinnen der 3C-Klasse wurden informiert, wie man Verpackungen vermeiden kann und ihnen wurde an Ort und Stelle bewusst gemacht, welchen Stellenwert Kunststoff in unserem Leben eingenommen hat. Die Exkursion ist ein Teil des Projektes zum Thema ‚Nachhaltigkeit‘ im Modul ‚Offenes Lernen‘.... 
Als wir am 4. 11. 2016 die dunkle Schule betraten, waren alle hellwach und aufgeregt. Wir waren über und über bepackt mit Schlafsäcken, Taschen und Essen. Nachdem wir unsere Schlafplätze in der Bücherei vorbereitet hatten, präsentierten wir vorbereitet Geschichten. Danach war das Jausnen ganz wichtig – es gab jede Menge Muffins, Chips und Schokolade! Bis zur „Geisterstunde“ schmökerten wir in den Büchern der MitschülerInnen und der... 
Die Schulgemeinschaft gratuliert Manuel Arnold, 7C zu seinen tollen Erfolgen im Rahmen der Staatsmeisterschaft im Kunstturnen 2016. Im Mehrkampf (alle sechs Geräte) erreichte er den 2. Patz und bei den einzelnen Gerätefinale wurde Manuel Staatsmeister an den Ringen und erreichte einen 3. Platz am Boden. Manuel Arnold, 7C belegt im Rahmen der Staatsmeisterschaft im Kunstturnen an den Ringen den 1. Platz         ... 
Wir möchten uns bei AMA herzlich für die gesunde Jause bedanken. In der großen Pause am Tag des Apfels (11. November 2016) wurden die Äpfel von Direktor und LehrerInnen an die SchülerInnen ausgeteilt, die diese mit Freude und Genuss entgegengenommen haben.  
Am Mittwoch, den 19.10. trafen wir, die Klasse 7C, uns spätabends, um die letzte Debatte zwischen Hillary Clinton und Donald Trump im Kampf um die Präsidentschaft der USA anzusehen. Das Ganze spielte sich in unserem Klassenzimmer ab, das feierlich im amerikanischen Stil geschmückt war und wo wir auch sogleich unsere Burger aßen. Alles typisch amerikanisch! Anschließend sahen wir uns mehrere lustige Videos über die amerikanische Wahl auf YouTube an, bevor wir... 
Video-Preisträger: "Sehnsucht" Kurzfilm BG/BRG Sillgasse, Innsbruck (T) 8. Schulstufe Drei 14-jährige Filmemacher und ein Kurzfilm. Die drei jungen Filmemacher Sebastian Doppler, Paul Lukasser und Leopold Plattner haben das Thema „Flucht aus dem Alltag“ gewählt und es beeindruckend professionell visualisiert. Hier besticht die Lust am Filmemachen. Hier ist ein Trio, das wie eine junge Musikband erste Songs macht und der Zuschauer denkt sich, ja! Da ist... 
Unsere Klasse in Wien: Was bis vor ein paar Monaten noch nicht in Sicht war, wurde nun Realität. Vom 19. bis zum 23. September 2016 fuhr die 6c in Begleitung von unserer Klassenvorständin, Frau Professor Handle, und Herrn Professor Winder nun also nach Wien. Schon war da die erste Hürde, die es zu meistern galt: Wir kannten einige neue MitschülerInnen noch nicht wirklich gut und unsere Klassenvorständin sahen wir das erste Mal eine Woche vor der Abreise.   Doch... 
Am Mittwoch, den 4. Oktober 2016 fand für die zweiten Klassen der waldpädagogische Tag statt. Nach der Anfahrt mit der Linie J der IVB bis zur Talstation der Patscherkofelbahn wurden wir bei dieser von zwei Waldpädagog/-innen empfangen und willkommen geheißen. Nach einem kurzen Fußmarsch erreichten wir das, für uns bereits mit verschiedenen Stationen vorbereitete, Waldgebiet. Instruiert durch eine kurze Unterweisung konnten die einzelnen Klassen beginnen die... 
Um 08:00 in der Früh haben wir uns in der Aula der Schule getroffen, ausgestattet mit Wanderausrüstung und guter Jause, um eine gemeinsame Herbstwanderung zu unternehmen. Mit der Buslinie A machten wir uns anschließend auf den Weg nach Mühlau, von wo wir unsere Wanderung starteten. Steil hinauf die Mühlauer Kirchgasse führte uns der Weg vorbei am Fuchsloch auf den Steig der Mühlauer Klamm.Neben der „Teufelskanzel“ und „Hexenkuchl“... 
  Am 21.09.2016 war der erste gemeinsame Wandertag der Schülerinnen und Schüler der 1E. Nachdem sich alle in der Aula des BG/BRG Sillgasse eingefunden hatten, konnten wir unser erstes Ziel anpeilen: Gramartboden. Gut gelaunt, mit Spielen und leckeren Jausen im Rucksack spazierten wir durch die Altstadt, über die Innbrücke, die Höttinger Gasse hinauf Richtung Gramart. Auf einem Spielplatz in der Nähe der Höttinger Volksschule hatten die... 
"Uns geht es ganz hervorragend hier in Wien! Wir genießen die Kultur unserer Bundeshauptstadt!" so die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen und ihre ProfessorInnen, 21.9.2016  
Gottes Begleitschutz für unsere SchulanfängerInnen Nach einer aufregenden ersten Woche in der Sillgasse, feierten die ersten Klassen gemeinsam eine Interreligiöse Eröffnungsandacht. Gott und seine Schutzengel begleiten durch das neue Schuljahr – auch wenn es einmal schwierig wird. Gemeinsames Singen und Nachdenken, rundeten die Feierstunde ab. Schön, dass wir gemeinsam ins neue Schuljahr gestartet sind. Viel Freude! Prof. Martina Fuchs 
Die SchülerInnen der 5C-Klasse haben die ‚Kleinen‘ aus der 1C am Schulanfang mit dem Schulgebäude vertraut gemacht. Vor einigen Jahren waren sie selbst noch ‚Buddy-Kinder‘ und wurden von den damals ‚Großen‘ betreut. Das Projekt sieht in Zukunft auch eine Unterstützung vor und nach Schularbeiten vor, gemeinsame Ausflüge sind geplant und vielleicht gibt es auch die ein oder andere gemeinsame Unterrichtsstunde... 
         Der erste Tag am Gymnasium! Wir wünschen allen neuen Schülerinnen und Schülern ein gutes und erfolgreiches Schuljahr       
Liebe Schülerinnen und Schüler! Sehr geehrte Eltern!Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Ich möchte alle herzlich zum neuen Schuljahr 2016/17 begrüßen! Ich hoffe, die Ferien waren so erholsam, dass wir die Herausforderungen dieses Schuljahres gemeinsam bewältigen können. Besonders möchte ich die neuen Schülerinnen und Schüler sowie die neuen Lehrerinnen und Lehrer an unserem Gymnasium willkommen heißen. Die...